Pressemitteilungen

Es geht nicht um beste Werte, sondern um die besten Konzepte

Autor: 
Martin Dulig
Datum: 
08.04.2014

Thema: Umfrage Landespolitik

Martin Dulig, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag,  zum jüngsten Meinungsbarometer für Sachsen  

Es geht nicht um beste Werte, sondern um die besten Konzepte 

Press-ID: 14-1320

An der SLUB beschäftigte Studierende ordentlich anstellen und vergüten

Autor: 
Holger Mann
Datum: 
08.04.2014

Thema: Hochschulpolitik

Holger Mann, Sprecher für Hochschule und Wissenschaft der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt zur Antwort von Wissenschaftsministerin von Schorlemer auf seine Kleine Anfrage „Beschäftigung von Studierenden an der Sächsischen Landesbibliothek - Staats- und Universitätsbibliothek Dresden (SLUB)“ (Drucksache 5/13904):

Press-ID: 14-1321

„Pflege miteinander neu denken - Kinder und Eltern nicht allein lassen“

Autor: 
Martin Dulig
Datum: 
30.03.2014

Thema: Deutschlandtour

 

Martin Dulig, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt anlässlich seines Treffens mit der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer am heutigen Sonntag beim Pflegedienstleister Vita Mobil im Rahmen seiner Deutschlandtour:

 

Pflege: „Pflege miteinander neu denken - Kinder und Eltern nicht allein lassen“

 

Press-ID: 14-1317

Lebensräume für Bienen in Sachsen schützen

Autor: 
Hanka Kliese
Datum: 
28.03.2014

Thema: Verbraucherschutz

Marie-Luise Apostel, Sprecherin für Verbraucherpolitik der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, und Hanka Kliese, Sprecherin für Tierschutz der SPD-Fraktion, erklären:

Lebensräume für Bienen in Sachsen schützen

Press-ID: 14-1318

Wer Integration will, muss Beteiligung zulassen

Autor: 
Sabine Friedel
Datum: 
25.03.2014

Thema: Integration

 

Sabine Friedel, innen- und rechtspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt zum Streit um den sächsischen Integrationsbeirat:

 

Wer Integration will, muss Beteiligung zulassen

SPD-Fraktion für kommunales Wahlrecht für Nicht-EU-Ausländer

 

Press-ID: 14-1316

Stellenabbau der Polizei deutlich spürbar

Datum: 
18.03.2014

Thema: Polizeiliche Kriminalitätsstatistik

 

Sabine Friedel, innen- und rechtspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt zur heute vorgestellten Kriminalitätsstatistik für das Jahr 2013:

Stellenabbau der Polizei deutlich spürbar

SPD-Fraktion fordert mehr Prävention statt Stellenabbau

Press-ID:

Keine neuen Ausnahmen beim Mindestlohn zulassen – Tillich soll Farbe bekennen

Autor: 
Martin Dulig
Datum: 
18.03.2014

Thema: Mindestlohn

Martin Dulig, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag und Vorsitzender der SPD Sachsen, zur Debatte über den Mindestlohn

Dulig: Keine neuen Ausnahmen beim Mindestlohn zulassen – Tillich soll Farbe bekennen

Press-ID:

Land muss mehr für bedarfsgerechten Wohnraum tun

Autor: 
Martin Dulig
Datum: 
05.03.2014

Thema: Wohnen/Mieten

Martin Dulig, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, für mehr Engagement des Freistaates für sozialverträgliches Wohnen 

Land muss mehr für bedarfsgerechten Wohnraum tun

Press-ID:

Staatsregierung speist die freien Schulen vor Landtagswahl ab

Autor: 
Dr. Eva-Maria Stange
Datum: 
05.03.2014

Thema: Freie Schulen

Dr. Eva-Maria Stange, bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag zum Stillhalteangebot der Regierung an freie Schulen

Staatsregierung speist die freien Schulen vor Landtagswahl ab 

Press-ID:

Mitbestimmung funktioniert nur durch Mitmachen

Autor: 
Stefan Brangs
Datum: 
05.03.2014

Thema: Arbeit/Mitbestimmung 

Stefan Brangs, Parlamentarischer Geschäftsführer und arbeitsmarktpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, ruft zur Beteiligung an Betriebsratswahlen auf.

Mitbestimmung funktioniert nur durch Mitmachen

In diesen Wochen beginnen auch in Sachsens Unternehmen die Betriebsratswahlen.

Press-ID:

Sachsen braucht endlich verlässliche Ganztagsangebote

Autor: 
Dr. Eva-Maria Stange
Datum: 
05.03.2014

PRESSEMITTEILUNG

der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag

Thema: Bildung/Ganztagsschulen

Dr. Eva-Maria Stange, bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag,  zu neuerlichen Reparaturarbeiten an den Schulen

Sachsen braucht endlich verlässliche Ganztagsangebote 

Press-ID:

Staatsregierung verharrt in Untätigkeit – alarmierender Anstieg rechter Gewalt ist Resultat verfehlter Politik von Schwarzgelb

Autor: 
Martin Dulig
Datum: 
25.02.2014

Thema: Rechtsextremismus/Rechte Gewalt

Martin Dulig, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag und Henning Homann, Sprecher für demokratische Kultur und bürgerschaftliches Engagement der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklären zur heute vorgestellten Statistik der Opferberatung RAA Sachsen e.V. über rechtsmotivierte und rassistische Angriffe in Sachsen 2013:

 

Press-ID:

Panter: Bürger vor Morlok schützen!

Datum: 
25.02.2014

Thema: Energiepolitik

Dirk Panter, Sprecher für Energiepolitik der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt zum bayerisch-sächsischen Antrag im Bundesrat zur Frage der Abstandsregelung bei Windkraftanlagen:

Panter: Bürger vor Morlok schützen!

Press-ID:

Wahlkampfaktionismus ohne finanzielle Deckung

Autor: 
Dr. Eva-Maria Stange
Datum: 
20.02.2014

Thema: Bildungspolitik

Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt zu den Plänen des Kultusministeriums, dem Lehrermangel auf dem Land mittels Stipendienprogramm zu begegnen:

Wahlkampfaktionismus ohne finanzielle Deckung

Press-ID:

Nationales Anbauverbot für Genmais 1507 unterstützen! Für die Sachsen - wo stehen Sie Herr Tillich?

Autor: 
Martin Dulig
Datum: 
12.02.2014

Thema: Umweltpolitik

Martin Dulig, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt:

Für die Sachsen - wo stehen Sie Herr Tillich?

Nationales Anbauverbot für Genmais 1507 unterstützen

„Der sächsischen CDU mit ihrem Ministerpräsidenten Tillich ist die Gesundheit der Sachsen anscheinend egal. Der Freistaat Sachsen war das treibende Bundeslandesland, welches ein klares deutsches Nein auf europäischer Ebene gegen Genmais 1507 verhindert hat.

Press-ID: